… Diese Website befindet sich in Bearbeitung …

Liebe Capoeiristas, liebe Eltern und Angehörige

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um das Coronavirus und den am 13. März 2020 vom Bundesrat bekanntgegebenen Massnahmen, haben wir beschlossen, dem solidarischen Aufruf nachzukommen.
Sämtliche regulären Kurse fallen deshalb bis auf weiteres aus.

Die Brasil Capoeira Schule Bern ist auf ihre treuen Mitglieder angewiesen. Es ist eine schwierige Zeit für uns, da wir weder reguläre Kurse, noch Workshops und Einzelstunden anbieten dürfen. Wir werden in der Zwischenzeit alles Mögliche tun, um euch weiterhin mit Capoeira-Inhalten beliefern zu können, seien es Anleitungsvideos, Onlinetrainings in Gruppen oder Privat und andere Ideen, welche uns noch kommen werden. Wir informieren euch sofort, sobald wir wieder Kurse in unserer Academia anbieten dürfen und hoffen, dass dies so rasch wie möglich stattfinden wird.

Trainingsmöglichkeiten:
1) Über unsere Whatsapp Gruppe verschicke ich während dieser Zeit immer wieder Videos und Ideen, mit welchen du Zuhause, im Garten, im Wald oder sonst wo üben kannst.
Es würde mich auch freuen, wenn du von deinen Übungen ein Foto oder ein kleines Video aufnimmst und mit dem Hashtag #brasilcapoeirabern postest, damit hilfst du anderen sich täglich zu motivieren 😉
Auch für Fragen und weitere Anregungen stehe ich dir gerne zur Verfügung.
Schau auch Mal auf unsere Facebookseite @brasilcapoeira.bern und Instagram @brasilcapoeira_bern dort findest du immer wieder neue Inhalte.

2) Über die Anwendung Zoom machen wir Online-Trainings. Du kannst von Zuhause aus mitmachen, hast persönlichen Kontakt mit dem Trainingsleiter / der Trainingsleiterin und wirst in deiner Performance korrigiert. Kontaktiere Mestre Matias um Zugang zum Onlinetraining zu erhalten.

Trainingszeiten mit Zoom

Kinder jeweils Mittwoch & Freitag 17:00–17:40

Erwachsene jeweils Mittwoch & Freitag 18:30–19:30

Auch wenn du deine Kurse nicht wie gewohnt in der Academia in Bern besuchen kannst, sind wir Aufgrund der Fixkosten der Brasil Capoeira Schule auf die Mitgliederbeiträge angewiesen. Damit wir auch nach der Corona-Krise eine Academia haben, in welcher wir uns wohlfühlen und austoben dürfen, bitten wir dich, deinen Mitgliederbeitrag wie gewohnt zu zahlen. Danke für die bereits gezahlten Beiträge.
Falls du selbst durch die momentane Lage finanzielle Schwierigkeiten hast, kommuniziere bitte mit Mestre Matias, um eine individuelle Abmachung zu treffen.

Wir hoffen auf euer Verständnis und wünschen allen Alles Gute, viel Kraft und Geduld, gute Gesundheit und vielleicht die eine oder andere Einsicht, die sich ja bekanntlich in der Krisenzeit zeigen will. Wir freuen uns darauf, wenn wir wieder mit euch in der Academia zusammen sein dürfen, herzliche Grüsse

Mestre Matias & Team
Brasil Capoeira Schule Bern